Liquiditätsmanagement

Export-Factoring | Exportfinanzierung für Ihr weltweites Geschäft

Informationen zum Thema Liquiditätsmanagement

Um zu erläutern wofür Liquiditätsmanagement eigentlich steht, wollen wir festlegen, was „Liquidität“ eigentlich bedeutet!

Liquidität ist vereinfacht gesagt die ständige und langfristige Zahlungsfähigkeit oder die Fähigkeit eines Unternehmens seine Zahlungsverpflichtungen fristgerecht zu erfüllen.

Die Frist der Verbindlichkeiten spielt hier eine ebenso große Rolle wie die Höhe der Verbindlichkeiten. Tägliche hohe Einnahmen helfen nicht, wenn am Monatsende die Gehälter nicht gezahlt werden können, auch wenn in den nächsten Wochen wieder genug Einnahmen auf das Bankkonto eingehen werden.

Wer nicht sorgfältig sein Liquiditätsmanagement durchführt, wird schnell in die Gefahr einer Zahlungsunfähigkeit kommen. Auch bei profitablen Unternehmen kann die Liquidität bei Unachtsamkeit plötzlich zum größten Risiko werden. Jedes Unternehmen, ob groß oder klein, muss jederzeit in der Lage sein, seine Mitarbeiter und Lieferanten zu bezahlen.

EXPORT Factoring für optimales Liquiditätsmanagement  HIER BESTELLEN

Solange die Einnahmen kommen und alle Kunden „ihre“ Rechnungen bezahlen, sollte es theoretisch keine Probleme mit der eigenen Zahlungsfähigkeit geben. Fällt dagegen mal eine große Rechnung aus oder es kommt zu Absatzschwierigkeiten, kann ein Unternehmen schnell selbst in die Schieflage geraten und Zahlungsschwierigkeiten bekommen. Es kann dabei jedes Unternehmen treffen, auch wenn es sehr profitabel ist und das beste Geschäftskonzept hat. Solche Zahlungsschwierigkeiten sind schwer zu verkraften, da die damit einhergehende negative Wirkung auf Kunden, Lieferanten und sonstige Geschäftspartner nur schwer und nur mit viel Aufwand wieder korrigieren lässt. „Ein Geschmack bleibt immer“, „da war doch mal was“. . .

Gehen Sie diesen Problemen professionell aus dem Weg – mit Export-Factoring

Mit Export-Factoring sind Sie immer liquide – Sie reichen heute die Rechnungen ein und spätestens morgen sind 80 – 90 % des Rechnungsbetrags auf Ihrem Konto eingebucht. Zahlungsausfälle haben Sie nicht – Sie haben Zahlungsausfallschutz.

Zur Angebotserstellung bitte das Factoringformular ausfüllen und per E-Mail oder Telefax  02182 573224 an die Factoringzentrale senden.

Haben Sie noch Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns – am besten sofort!