Export-Factoring Definition

Export-Factoring | Exportfinanzierung für Ihr weltweites Geschäft

Was ist Exportfactoring? Definition – unsere Interpretation . . .

Exportfactoring ist der Kauf von Geldforderungen aus internationalen Geschäftsbeziehungen durch Lieferungen und Leistungen ins Ausland.

Mit dem Erwerb der Forderungen durch die Factoringgesellschaft geht auch das Risiko des Zahlungsausfalls der Kunden auf die Factoringgesellschaft über.

Factoring beinhaltet 5 Bausteine:

Finanzierung | schnelle Liquidität
Delkredereschutz | Zahlungsausfallschutz
Debitorenbuchhaltung
Übernahme des Mahnwesens
Inkasso

EXPORT Factoring – FACTORINGANGEBOT HIER BESTELLEN

Die Factoringgesellschaft übernimmt mit der Forderung auch das Debitorenmanagement für viele Branchen z.B. den Großhändler, Hersteller oder auch dem Dienstleistungsunternehmen. Durch die Forderungsübernahme entfallen die kostenintensiven und risikobehafteten Überwachungs-, Mahn- und Rechtverfolgungsvorgänge gänzlich.

Ihr zusätzlicher Abschluss von kostspieligen Kreditversicherungen erübrigt sich ebenfalls.

Durch Factoring erlöschen die Forderungen aus Lieferungen und Leistungen in der Bilanz. Der Sperrbetrag wird als sonstige Forderungen ausgewiesen.

Factoring erleichtert dem Unternehmer auch die Steuerung seines Vertriebs durch die laufende Bonitätsprüfung und Kreditüberwachung der Kunden.

Hier erhalten Sie die offizielle Wikipedia Factoring Definition: Link

Begriffe – Stichpunkte – Keywords – Tags

Exportfactoring | Export | Auslandsfinanzierung | Exporteur | Exportfinanzierung | Exportwirtschaft

Exportländer (Auswahl aus 124 Ländern):

Afghanistan | Belgien | Beneluxländer | VR China | Dänemark | Frankreich | Großbritannien | Hongkong | Indien | Italien | Japan | Jordanien | Kanada | Kasachstan | Malaysia | Mexiko | Niederlande | Österreich | Polen | Russland | Saudi Arabien | Schweden | Schweiz | Singapur | Slowakei | Spanien | Süd-Korea | Taiwan | Tschechien | Türkei | Ungarn | USA

Zur Angebotserstellung bitte das Factoringformular ausfüllen und 24/7 per E-Mail oder Telefax 02182 573224 an die Factoringzentrale senden.

Haben Sie noch Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns – am besten sofort!